Umschulung zur V-Frau

Gestern erläuterte ich noch der zauberhaften Edna gegenüber, dass sich in meinem Leben Dinge ereignen, die mir eh keiner glaubt, weil sie so abwegig sind. Wenig später erklärte mir wiederum der weltbeste Heinrich, was/ richtiger: dass! der braune Acker Brandenburgs, auf dem ich siedele, mit der Arabic Federation Council Executiv Facility zu tuen hat und während ich noch den Schock verarbeite, geht eine mail in meinem  virtuellen Briefkasten ein….

 

vfrau

Ähm. Aha. FROSCHN? (jetzt erzählense mir nicht, Sie wissen nicht, wasses mit Froschn auf sich hat…Hier zur NACHHILFE: sprecherzieherische Exkursion mit Rene Marik  )

Zurück zum Text. Froschn? ICH? VERFASSUNGSSCHUTZ? Offensichtlich bin ich so hochgeheim, dass ich mein Tuen vor mir selber geheim halte.

PS: bitte übersenden Sie mir umgehend eine email mit einer akkuraten Listung sämtlicher Ihrer Schwach-, Bau-Stellen und Leichen in Ihren Kellern. Sollten sich keine Leichen in Ihren Kellern befinden, dann sorgen Sie gefälligst dafür… Selbstredend gehe ich mit Ihren Informationen streng-vertraulich um. Und immer brav die BinauralVibes hören…  Vertrauen Sie mir nur…

Ich muss die Geschehnisse nicht verstehen, oder?…. Rubrik: neues aus Absurdistan