Metamorphotisches

Metamorphotisches

Metamorphose (griechisch μεταμόρφωσις metamórphosis ‚Umgestaltung‘) steht für:

  • Metamorphose (Botanik), evolutionäre Anpassung einer Pflanze an ihre jeweiligen Umweltbedingungen
  • Metamorphose (Geologie), Umwandlung der mineralogischen Zusammensetzung eines Gesteins durch geänderte Temperatur- und/oder Druckbedingungen
  • Metamorphose (Glaziologie), Metamorphose des Schnees hin zu Gletschereis
  • Metamorphose (Musik), komplexe Verwandlungen eines musikalischen Themas
  • Metamorphose (Mythologie), in der Mythologie den Gestaltenwechsel oder die Verwandlung einer Gottheit, eines mythischen Wesens oder eines Menschen, seltener von Tieren oder Objekten
  • Metamorphose (Zeitschrift), Fachzeitschrift für Architekten
  • metamorphosen – Literatur, Kunst, Kultur, literarische Zeitschrift, Heidelberg 1991–2000
  • Metamorphose (Zoologie), in der Zoologie die Umwandlung der Larvenform zum Adultstadium, dem geschlechtsreifen, erwachsenen Tier

Quelle und mehr => http://de.wikipedia.org/wiki/Metamorphose

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × vier =